Die Planeten

Frei nach der Eselsbrücke "Mein Vater erklärt mir jeden Samstag unseren Nachthimmel" geht es hier um:

 

Hier geht´s zu den Bildern!

Jupiter 15.02.2017

Dieses Bild ist mein erster Versuch mit der ZWO ASI120MC-S einen Planeten zu "Videografieren". Zum Einsatz kam hier zusätzlich eine Baader Hyperion 2,25x Barlow, mit der ich auf eine Systembrennweite von ca. 4.500mm komme.

Leider war der GRF (Großer Roter Fleck) auf der erdabgewandten Seite des Jupiter. Rechts von Jupiter sieht man den Mond Io. Aufgenommen habe ich die Bilder gg. 4:15 Uhr morgens bei recht durchschnittlichem Seeing.

Für das Bild wurden ca. 250 Einzelbilder aus einem Video mit 1.000 Einzelbildern gestackt.

 

Weiterlesen ...

Jupiter 13.03.2016

Mein zweiter Versuch einen Planeten zu "Videografieren", bei deutlich besserem Seeing als beim ersten Mal. Zum Einsatz kam hier auch meine Baader Hyperion 2,25x Barlow, mit der ich dann auf eine Systembrennweite von ca. 4.500mm komme.

Für das Bild wurden ca. 250 Einzelbilder gestackt und das Ergebnis dann auf 50% verkleinert.

 

Weiterlesen ...

Merkur vor der Sonne 09.05.2016

Am 9. Mai 2016 gab es einen Merkurtransit zu beobachten. Bei diesem Ereignis "schiebt" sich der Merkus zwischen Erde und Sonne. Zu Bebachten war das Ereignis ab 13:12 MESZ bis zum Sonnenuntergang.

In der kleinen Animation seht ihr die Eintrittsphase von Merkur vor die Sonnenscheibe (ca. 5 min im Zeitraffer):

Das große Bild unten ist ein Einzelbild bei ISO 320 und 1/800s Belichtungszeit und wurde gegen 15:05 MESZ aufgenommen.

Der kleine schwarze Punkt vor der Sonne ist der Merkur.

 

 

Weiterlesen ...

Jupiter 11.03.2016

Hier seht ihr meinen ersten Versuch einen Planeten zu "Videografieren", bei mäßigem Seeing. Um die Lifecam Cinema am Teleskop nutzen zu können, habe ich die AF-Einheit abgelötet und die Kamera in die 1,25"-Hülse einer alten Barlow-Linse montiert. Da mit der AF-Einheit auch der IR-Sperrfilter verloren geht, habe dafür einen 1,25" Einschraubfilter benutzt.

Für das Bild wurden ca. 600 Einzelbilder gestackt.

Weiterlesen ...