Jupiter 15.02.2017

Dieses Bild ist mein erster Versuch mit der ZWO ASI120MC-S einen Planeten zu "Videografieren". Zum Einsatz kam hier zusätzlich eine Baader Hyperion 2,25x Barlow, mit der ich auf eine Systembrennweite von ca. 4.500mm komme.

Leider war der GRF (Großer Roter Fleck) auf der erdabgewandten Seite des Jupiter. Rechts von Jupiter sieht man den Mond Io. Aufgenommen habe ich die Bilder gg. 4:15 Uhr morgens bei recht durchschnittlichem Seeing.

Für das Bild wurden ca. 250 Einzelbilder aus einem Video mit 1.000 Einzelbildern gestackt.

 

Originalgröße

Fragen oder Anregungen? Schickt mir ne Mail, ich würde mich freuen!

Zurück zur Übersicht!