Sternhaufen, Nebel und Galaxien weit außerhalb unseres Sonnensystems

MeropeNebula IC349

Der kleine Nebel IC349 liegt so nah bei Merope (unterhalb) , dass er in den meisten Aufnahmen völlig überstrahlt wird.

Das Bild ist ein Summenbild aus 12 x 600s bei ISO 200 und wurde am 09.12.2015 aufgenommen und ein separat bearbeiteter Ausschnitt aus diesem Bild: M45 Plejaden

 

Weiterlesen ...

M45 Plejaden

Die Plejaden (Messier 45) sind ein offener Sternhaufen und in diesem Bild nicht ganz zu sehen, da der Fokus auf den blau leuchtenden Reflexionsnebeln liegt.

Das Bild ist ein Summenbild aus 12 x 600s bei ISO 200 und wurde am 09.12.2015 aufgenommen.

 

Weiterlesen ...

Rosettennebel

Der Rosettennebel ist ein diffuser Emissionsnebel mit einem offenen Sternhaufen in seiner Mitte und befindet sich im Sternbild Einhorn. Der offene Sternhaufen wird im New General Catalogue unter der Nummer 2244 geführt, während der Nebel selbst 4 verschiedene NGC-Einträge hat. NGC 2237, 2238, 2239 und 22,46 bezeichnen verschiedene Sternanhäufungen und Nebel in diesem Bereich.

Das Bild ist ein Summenbild aus 15 x 600s bei ISO 400 und wurde am 12.03.2015 aufgenommen.

Und aller guten Dinge sind drei... Das Thema EBV ist schon fast so spannend wie die Bildgewinnung selbst, daher habe ich mich mal in das Thema Bicolor mit synthetischem Grünkanal eingelesen, denn das verwendete IDAS LPS-V4 ist lapidar formuliert ein Ha, O3 und S2 Filter in einem. So lässt sich ohne große Umstände das Ha-Signal (Rotkanal) und das O3-Signal (Blaukanal) aus dem gestackten Bild nehmen um dann eine Bicolor-Darstellung zu erzeugen. Die Details im Nebel lassen sich auf diese Weise nocheinmal deutlich besser darstellen (1/2017):

Weiterlesen ...

M57 Ringnebel

Der Ringnebel ist ein planetarischer Nebel im Sternbild Leier.

Das Bild ist ein Summenbild aus 9x600s bei ISO 400 und wurde am 04.10.2015 aufgenommen.

 

Weiterlesen ...

M42 Orionnebel

Neben dem großen Orionebel sieht man auf diesem Bild auch den etwas abgelegen Running-Man-Nebel.

Das Bild ist ein Komposit aus 10 x 60s, 10 x 300s und 5 x 600s bei ISO 400 und wurde am 12.02.2015 aufgenommen.

 

Weiterlesen ...

M45 Plejaden II

Auf diesem Bild sieht man neben dem offenen Sternhaufen der Plejaden auch die Reflexionsnebel.

Die Aufnahme ist ein Summenbild aus 15 x 300s und wurde am 25.11.2013 aufgenommen.

 

Weiterlesen ...

Pferdekopf- und Flammennebel

Diese beiden Nebel liegen direkt an einem der Gürtelsterne vom Orion. Hier eine Übersicht.

Die Aufnahme ist ein Summenild aus 20 x 300s bei ISO 200 und wurde am 29.12.2013 aufgenommen.

 

Weiterlesen ...

M82 mit Supernova 2014 J

Auf diesem Bild von Messier 82 (Zigarrengalaxie) sieht man rechts vom Zentrum die Supernova 2014 J (sieht aus wie ein sehr heller Stern).

Die Aufnahme ist ein Summenbild aus 6 x 300s und 14 x 600s bei ISO 800 und wurde am 02.02.2014 aufgenommen.

 

Weiterlesen ...

M81 Bode´s Nebula

Messier 81 ist eine Spiralgalaxie im Großen Bären und liegt dort recht nah bei M82.

Das Bild ist ein Summenbild aus 12 x 600s bei ISO 800 und wurde am 10.03.2015 aufgenommen.

 

Weiterlesen ...

M51 Whirlpool-Galaxie

Die Whirlpool-Galaxie ist eine Spiralgalaxie im Sternbild Jagdhunde und wird von Charles Messier in seinem Katalog unter der Numer 51 geführt.

Das Bild ist ein Summenbild aus 9 x 600s bei ISO 400 und wurde am 21.04.2015 aufgenommen.

 

Weiterlesen ...

Markarjansche Kette

Die Markarjansche Kette ist ein beliebtes Motiv, wenn man mehrer Galaxien mit geringer Brennweite ablichten will.

Das Bild ist ein Summenbild aus 12 x 600s bei ISO 200 und wurde am 17.04.2015 aufgenommen.

 

Weiterlesen ...

M33 Spiralgalaxie

Die Spiralgalaxie M33 wird häufig auch als Dreiecksnebel oder Dreiecksgalaxie bezeichnet.

Die Aufnahme ist ein Summenbild aus 18 x 600s bei ISO 800 und wurde am 11.10.2015 aufegnommen.

 

Weiterlesen ...

M34 offener Sternhaufen

Messier 34 ist ein mittelgroßer offener Sternhaufen im Sternbild Perseus.

Das Bild ist ein Summenbild aus 6 x 600s bei ISO 200 und wurde am 31.10.2015 aufgenommen.

 

Weiterlesen ...